Zum Inhalt springen

SEO-Freelancer, Content-Creation & WordPress-Design

Mit SEO, Strategie & klaren Zielen zu mehr Sichtbarkeit, Wachstum, Rentabilität und Umsatz

Faire Preise

Transparent

Zufriedenheitsgarantie

Dein SEO Freelancer

Jeder der eine Website hat, einen Onlineshop betreibt oder sich eine Webpräsenz aufbaut und damit erfolgreich sein möchte, kommt auf lange Sicht nicht um Online Marketing und einen SEO-Freelancer herum. Als Experte in der Suchmaschinenoptimierung und Projektmanager bei über 60 Projekten habe ich die nötige Erfahrung gesammelt, um auch deine Website oder Shop in den Rankings nach vorne zu bringen. Zu meinem Portfolio gehören verschiedene Bereiche der Suchmaschinenoptimierung – dazu zählen sowohl Onpage-Optimierungen, wie Content-Creation, als auch Offpage-Maßnahmen, wie organischer Backlinkaufbau.

01

Mein Fokus

Die Kernelemente meiner Arbeit bestehen aus folgenden Segmenten

Onpage-SEO

Suchmaschinenoptimierung – kurz SEO – bezeichnet alle geeigneten Maßnahmen, um die Position einer Website in den organischen Ergebnissen von Suchmaschinen, also nicht durch bezahlte Anzeigen (SEA), zu verbessern und damit den Traffic zu steigern. Wie schaffen wir es gemeinsam in den organischen SERP’s optimal zu ranken? - Erfahre es gern von mir persönlich oder erweitere dein Know-How in meinem Ratgeber!

Offpage-Seo

Offpage-SEO umfasst alle SEO-Taktiken, die außerhalb der eigenen Webseite stattfinden. Meistens denken wir nur an Linkbuilding. Tatsächlich gibt es aber noch weitaus mehr SEO-Taktiken, die du anwenden solltest, wenn du einen Wettbewerbsvorteil erlangen willst. Taktiken wie Brand Building, Content Marketing und Social Media spielen eine wichtige Rolle als Teil einer umfassenden SEO-Strategie.

Content-Creation

Die Suchmaschinenoptimierung umfasst auch interessante und relevante Inhalte, die der Benutzer auf deine Webseite ziehen. Der Inhalt der Website umfasst nicht nur Texte, sondern auch Bilder, Grafiken und Videos. Jedes dieser Elemente kann für die Suche optimiert werde, um bessere Ergebnisse in den SERP's zu erzielen. Lass diesen User-optimierten Content für dich maßgeschneidert schrieben, um Nutzer relevante Inhalte zu präsentieren.

WordPress

Du bist auf der Suche nach einer Webpräsenz, deiner Online-Visitenkarte? Lass uns gemeinsam ein Konzept entwickeln, wie deine Seite aussehen soll. Oder hast du schon genaue Vorstellungen? Vom Hosting, über Domain bis hin zum Design können wir alles für dich übernehmen. Melde dich bei mir und sprich mit mir über deine Vorstellungen. Egal ob Onepager oder Homepage mit mehreren Unterseiten. Wir finden immer einen Weg!

02

Warum SEOgenetics?

Ich arbeite mit dir zusammen und liefer dir eine maßgeschneiderte Strategie und qualitativ hochwertige Arbeit

Business Growth

Ich bringe dein Business zum Wachsen – ob Kleinunternehmer, Einzelkämpfer oder großer Onlineshop.

Mit Strategie zum Erfolg

Ob Nischenmarkt oder umkämpfte Keywords – Stimmt die Strategie, steigt der Traffic und langfristig auch der Umsatz.

Ultimate Perfection

Hier ist das Stichwort Iteration. Arbeiten, verbessern, anpassen, Richtung halten und aufsteigen!

Einfache Kommunikation

Du hast kurze Rückfragen oder eine Angelegenheit, die etwas länger dauert? – Ruf einfach an oder schreib mir dein Anliegen per Kontaktformular.

Transparente Arbeitsweise

Durch unser gemeinsames Trello-Board hast du jederzeit Zugriff und Übersicht über den Status Quo des Projekts – Was ist Trello? Ruf doch einfach an und ich erkläre es dir!

Monatliche Reportings

Jeden Monat bekommst du ein umfassendes Reporting, dass dir deine Entwicklungen und Potenziale aufzeigt. Für die Erklärung nehme ich mir immer Zeit für dich!

0 +

Abgeschlossene Projekte

0 +

Backlinks generiert

0 +

Positive Rückmeldungen

0 +

Kaffe getrunken

03

Wie läuft die Zusammenarbeit mit mir als SEO-Freelancer ab?

Der circle beschreibt den groben Prozess, wie eine Zusammenarbeit mit mir abläuft

Schritt 1

Kontaktaufnahme

Du kontaktierst mich per Kontaktformular und beschreibst dein Anliegen möglichst prägnant, damit ich mich auf unser Gespräch vorbereiten kann. Dann wirst du weitergeleitet auf die Terminbuchungsseite, in der du dir ganz unkompliziert einen passenden Termin in meinem Kalender mit wenigen Klicks buchen kannst. 

Schritt 2

Kostenloses Erstgespräch

Wir lernen einander kennen, besprechen grundlegende Faktoren und tauschen uns aus. Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit ist mir sehr wichtig, weshalb dieses Gespräch die Basis für die SEO-Betreuung bildet. Gerne können hier schon erste Ziele und KPI’s definiert werden.

Schritt 3

Der SEO-Audit

Ich führe ein detailliertes Audit deiner Seite durch. Hier identifiziere ich Probleme deiner Website hinsichtlich Struktur, Hygiene und technischen Fehlern wie beispielsweise duplicate Content, 404-er Fehler, Meta-Daten und Crawlbudgeteffizienz.

Schritt 4

SEO-Strategie & Roadmap

Nachdem der SEO-Audit von mir erarbeitet wurde, wird auf dieser Basis eine klare SEO-Strategie und Roadmap festgelegt.

Schritt 5

Präsentation SEO-Audit & Roadmap

Nach der Ausarbeitung der SEO-Strategie, stelle ich dir diese in einer Präsentation, inklusive aller bestehenden Fehler, vor. Du bekommst die Präsentation und eine Liste alle Fehler in einem Google Sheet. Diese sind bereits priorisiert. 

Schritt 6

Umsetzung der Strategie

Wir wollen nicht nur Fehler beheben, sondern auch progressiv deine Sichtbarkeit steigern. Dazu erstelle ich eine datengetrieben Keywordanalyse deiner Website. Ich erarbeite sukzessive eine optimale Content-Map und Websitestruktur. Diese bildet die Grundlage für die weitere Content-Planung. 

Schritt 7

Iteration & Kursanpassung

SEO ist kein einmaliges Plugin, sondern bedarf stetiger Überprüfung aller relevanter Faktoren. Google bringt regelmäßig Updates heraus, die Rankings durcheinander wirbeln kann. Auch deine Konkurrenz schläft nicht. Sprich – Veränderungen in den SERP’s erfassen, reagieren, SEO-Strategie anpassen, Sichtbarkeit steigern.

04

SEO-Betreuungspakete

Suchmaschinenoptimierung ist kein Sprint, sondern ein Marathon, bei dem sich die Ergebnisse erst nach einer längeren Zeitperiode zeigen. Da ich meinem Kredo der Transparenz treu bleibe, spiele ich auch hier mit offenen Karten. In Ausnahmefällen kann auch eine geringere Vertragslaufzeit vereinbart werden. Sprich mich einfach an. Aus meinen Erfahrungen habe ich gelernt, dass es immer einen Weg gibt – Zumeist einen gemeinsamen!

SEO StartUp Paket

Für SEO-Starter mit minimalem Budget
30Std. über Gesamtlaufzeit

6 Monaten Vertragslaufzeit
Kostenlos anfragen

SEO Basic Paket

Für Selbstständige mit kleinerem Budget
54 Std. über Gesamtlaufzeit

6 Monaten Vertragslaufzeit
Kostenlos anfragen

SEO Profi Paket

Für Kleinunternehmer & Mittelständler mit normalem Budget
72 Std. über Gesamtlaufzeit

6 Monaten Vertragslaufzeit
Kostenlos anfragen

SEO Ultimate Paket

Für alle mit größerem Budget geeignet
102 Std. über Gesamtlaufzeit

6 Monaten Vertragslaufzeit
Kostenlos anfragen

Kostenloser Audit deiner Website!

Mach den Selbsttest und hol dir einen kostenlosen Einblick, wie es um deine Website oder deinen Shop steht. Nutze dafür ganz einfach das Widget in dem du deine Domain und deine E-Mail einträgst. Es dauert ca. eine Stunde, bis der Audit völlig kostenfrei als PDF an deine E-Mail geschickt wird. Hast du dann weitere Fragen oder brauchst eine SEO-Betreuung, dann bin ich dein SEO-Freelancer!

05

Testimonials

Ein kleiner Auszug von Partnern, die mit Beratung, Umsetzung, Ergebnissen und Kommunikation zufrieden sind und waren.

Warum ein SEO-Freelancer?

Im digitalen Marketing und Internetmarketing steigt der Anteil an Freelancern und Freiberuflern. Der Vorteil für dich bei einem Engagement eines SEO-Freelancers ist: Du und dein Unternehmen, sei es ein Onlineshop oder auch Local Businessbetreiber, könnt auf diese Weise euer Know-how im Bereich des Online Marketings modular erweitern und dies auf eine extrem flexible Weise. Darüber hinaus können digitale Marketing-Projekte mit zusätzlichem Fachwissen angereichert werden. 

Vier Vorteile beim Engagement eines Online Marketing Freelancers:

Unternehmen müssen oft schnell eine Abteilung oder ein Team für digitales Marketing aufbauen. Dafür ist es zweifellos einfacher, fFreelancer einzustellen. Sie sind kurzfristig verfügbar, sodass Projekte oft innerhalb weniger Tage starten können. Durch ihre praktische Erfahrung in zahlreichen Projekten sind ihnen die Stolpersteine und Gefahren in den Abläufen dieser bekannt, daher können schwerwiegende Fehler zum Start, aufgrund ihres Fachwissens, ausgeschlossen werden. Somit können die Rahmenbedingungen des Online-Marketing-Vorhabens schnell adaptiert und mit der strategischen Planung gestartet werden.

Gerne werden SEO-Freelancer ins Team geholt, um ihre Expertise weiterzugeben. Bereits aktive Projektmitarbeiter können von diesen zusätzlichen Kompetenzen profitieren und so von externen Mitarbeitern lernen. Dieses neu generierte Wissen kann dann wieder in neue oder weiteren Projekten zum Einsatz kommen. Somit erfolgt die Unterstützung nicht nur punktuell, sondern umfänglich, wobei nachhaltig Wissen weitergegeben wird. Soll dieses Wissen tiefgehender geschult werden, kann auch ein allgemeines oder projektorientiertes Coaching vereinbart werden, damit das Know-how grundlegend fundiert vermittelt wird.

Dieser Punkt ist relativ logisch, denn Online Marketing Freelancer werden nach ihrem jeweiligen Spezialgebiet und aufgrund ihrer Expertise ausgewählt. Folgerichtig ist es ihnen somit möglich, ihr Wissen direkt mit in das Projekt zu nehmen und praktisch anzuwenden. Folgerichtig ist es ihnen somit möglich, ihr Wissen direkt mit ins Vorhaben zu nehmen und praktisch anzuwenden. Dies bedeutet, dass SEO-Freelancer schnell den Status Quo des Projekts erfassen, analysieren, eine Strategie ausarbeiten können und diese möglichst zügig, produktiv und rentabel umsetzen. 

Durch den Einsatz eines Freelancers für die Suchmaschinenoptimierung kannst du dich von vielen administrativen Aufgaben für diene Organisation entledigen. Du musst keine Sozialversicherungsbeiträge und Lohnnebenkosten zahlen. Dies geschieht durch Freiberufler oder deren Arbeitgeber. SEO-Freelancern ist es ein Bedürfnis, möglichst erfolgsorientiert zu arbeiten. Als externer Mitarbeiter kann das Arbeitsverhältnis bei nicht eintretendem Erfolg beendet werden – denn unbefristete Verträge, welche bei schlechter oder nicht erbrachter Leistung schwer aufzulösen sind, gibt es bei Freelancern nicht.

Du benötigst Hilfe im SEO oder mit SEO Content?

 

Sprich uns an und sicher dir ein kostenloses Erstgespräch!

Welche Bereiche kann ein Online Marketing Freelancer abdecken?

Freiberufliche digitale Vermarkter, die sich auf Content Marketing spezialisiert haben, fördern die Markenbekanntheit durch geschriebene Inhalte. Content Marketing umfasst Content-Strategie, Copywriting (Schreiben von Webseitentexten) und das Verfassen langer Inhalte. Oft arbeitet Content Marketing mit anderen digitalen Marketingkanälen wie Social Media und SEO zusammen.

SEO bedeutet, Inhalte so zu organisieren und zu optimieren, dass Suchmaschinen (wie Google, Bing oder Yandex) sie als nützlich erkennen und sie in den Suchergebnissen hoch platzieren. Hierbei spielt neben der optimierten Darstellung von Inhalten, vor allem die Relevanz der Inhalte für User, eine entscheidende Rolle. Freiberufliche digitale Marketer, die sich auf SEO spezialisieren, arbeiten in der Regel eng mit Content Creatorn zusammen, um Inhalte für Suchmaschinen und User zu optimieren und dabei bewährte Verfahren der Branche anzuwenden. SEO wird in der Regel, in drei Teilbereiche – Onpage, Offpage und technisches SEO – untergliedert.

Diese Teildisziplin des SEM (Search Engine Marketing) fokussiert sich im wesentlichen auf Google Ads. Ein SEA-Freelancer analysiert deinen bestehenden account bzw. setzt diesen erstmalig auf. Dazu gehört die Erstellung eines Googlekontos (sofern nicht vorhanden), die Einbindung von Google Analytics inkl. des Google Tag Managers, sowie das strategische Aufsetzen einer Google Ads Kampagne mit Erfolgskontrolle und Anpassungen.

Neben der Expertise im SEM, sollte dein Online Marketing Freelancer nie den wirtschaftlichen Aspekt vergessen. Schließlich geht es letztendlich immer darum Umsatz, Leads oder Traffic zu generieren. Somit sollten anfangs immer KPI’s definiert werden, die den ROI erhöhen.

06

Get in Touch

Du hast Fragen, Anregungen oder bist an einer Zusammenarbeit mit mir interessiert? - Dann schreib mir doch einfach eine Nachricht. Nach dem Ausfüllen des Kontaktformulars kannst du dir direkt einen Termin in meinem Kalender für ein kostenloses Erstgespräch buchen.

Seo gefällig?

Kontakt

Du wirst nach dem Ausfüllen des Kontaktformular weitergeleitet.

Meld dich bei uns

0176/814 807 29

Weitere Fragen rund um SEO beantwortet

Was ist SEO eigentlich genau?

SEO ist die Abkürzung für Suchmaschinenoptimierung (engl. Search Engine Optimization) und eine Teildisziplin des Suchmaschinenmarketings (engl. Search Engine Marketing – SEM). Zu SEM gehört neben SEO auch die Suchmaschinenwerbung (engl. Search Engine Advertisement – SEA), wobei Google Ads hier die Vorreiterrolle spielt.

SEO umfasst alle Maßnahmen, die mittel- bis langfristig darauf abzielen, die Positionen von Suchbegriffen (Keywords) in den SERP’s (Suchmaschinenausgabeseite bzw.- engl. Search Engine Result Page) zu verbessern. Ziel sind natürlich Top-Platzierungen – am besten Top drei. Somit wollen wir durch das Befolgen, der Kriterien, des Google-Algorithmus, bessere Platzierungen und somit mehr Traffic auf der Seite generieren.

Da der Algorithmus von Googles‘ KI-Gesteuert ist und dieser sich regelmäßig verändert (Google Updates), ist es unerlässlich, einen SEO-Experten bzw. Freelancer zu konsultieren, der up to date ist und effiziente SEO-Maßnahmen, Onpage und Offpage, durchführen kann. Kurzum ist SEO ein kontinuierliches Maßnahmenpaket, um effizient und nachhaltig Traffic, Leads und Umsatz zu generieren.

Gerne vergleiche ich SEO mit einem Marathon und SEA mit einem Sprint. Ist das Werbebudget bei eine Google Ads Kampagne aufgebraucht, sinkt die Sichtbarkeit auf null. SEO hingegen bleibt erhalten und liefert einen langfristig sehr guten ROI.

Wie lange dauert es, bis SEO Erfolg hat?

Als SEO Freelancer und ehemaliger SEO-Manager und Consultant bei einer großen Online Marketing Agentur, habe ich viele SEO-Projekte erfolgreich geleitet. Bei einigen Projekten stellte sich bereits nach ein bis zwei Monaten eine Veränderung der Sichtbarkeit ein. Bei anderen Projekten, oftmals bei kleinen oder gerade neu gestarteten Websites, kann der Erfolg auf sich warten lassen. Dies kann unter Umständen auch über ein halbes Jahr dauern. Slogans wie “Wir bringen dich mit unserem SEO innerhalb zwei Wochen auf Platz eins bei Google” sind also nicht mehr als leere Phrasen. Lass dich aber nicht entmutigen. Irgendwo bzw. irgendwann fängt jeder einmal an! 

Warum ist SEO so ungemein wichtig?

SEO Suchmaschinenoptimierung ist heute und in Zukunft ein unverzichtbares Instrument für das Online-Marketing. Wer sein eigenes Unternehmen im World Wide Web führen und neue Kunden erreichen möchte, kommt um SEO, also SEO-Agenturen oder SEO-Freelancer, nicht herum. Im Idealfall sorgt die Suchmaschinenoptimierung dafür, dass deine Website auf der ersten Seite der kostenlosen Google-Suchergebnisse rankt (also kein Google Ads). SEO ist kein Online-Marketing-Geheimnis mehr, obwohl viele Unternehmen diese Maßnahmen immer noch nicht als erfolgsversprechend anerkennen, bietet SEO eine große Chance, um von der Marketingeffektivität zu profitieren, wenn es um ein hohes Ranking bei Google geht. 

Du kannst von Suchergebnissen profitieren und deine Mitbewerber online übertreffen! Genau hier unterstützen wir dich als SEO-Freelancer mit maximaler Flexibilität und Effizienz. Sonst läufst du Gefahr, früher oder später von deinen Konkurrenten überholt zu werden. Außerdem muss ein sehr wichtiger Aspekt berücksichtigt werden. Die weltweite Digitalisierung hat große Fortschritte gemacht, sodass Kunden in den nächsten Jahren hauptsächlich über das Internet oder Google, Leads oder Kunden akquiriert werden – Informationen, Produkte und/oder Dienstleistungen – Nur mit professionellem Online-Marketing und damit verbundenem SEO-Marketing bleibt dein Unternehmen zukunftsfähig und stark. Denn SEO ist nicht nur ein Trend, sondern ein fester Bestandteil des Online-Marketings. Die Investition in einen professionellen SEO-Freelancer und die damit verbundene SEO-Optimierung zahlt sich mittel- bis langfristig für dich und dein Unternehmen aus. Getreu dem Motto – Vernachlässige keine der Teildisziplinen im Online Marketing Mix. Als dein SEO-Freelancer berate und unterstütze ich dich bei der Umsetzung wichtiger SEO-Maßnahmen.

Suchmaschinenoptimierung (SEO) hilft deiner Website, sich in der Google-Suche abzuheben und an die Spitze der Suchergebnisse (SERP) zu gelangen. Denn eine Website kann nur dann neue Kunden generieren oder eine nachhaltige Marke aufbauen, wenn du nach Eingabe bestimmter Suchbegriffe oder Schlüsselwörter (sog. Keywords) schnell in den Google-Suchergebnissen gefunden wirst. Untersuchungen bzw. Studien zeigen, dass jeder zweite Klick eines Users auf eines der besten organischen Suchergebnisse bzw. kostenlose Google-Suchergebnisse klicken. Neben Google gibt es weltweit weitere Suchmaschinen wie Yahoo und Bing. Keines der oben genannten Unternehmen hat jedoch die gleiche Marktmacht wie Google. Die Suchmaschine Google ist mit einem geräteübergreifenden Marktanteil von ca. 95 % in Deutschland (und ca. 77 % weltweit) außer Kontrolle geraten. Daher besitzt Google Priorität eins, um dein Unternehmen in Sachen SEO-Marketing nach vorne zu bringen. Dabei unterstützen dich SEO-Agenturen und SEO-Freelancer.

Deine Vorteile mit mir als SEO-Freelancer

Als SEO Freelancer aus Köln, mit mehrjähriger Agenturerfahrung und vorherigem Studium der Wirtschaftspsychologie, mit Fokus auf das Online-Marketing, profitierst du von meinem Wissen der Suchmaschinenoptimierung, aus 50+ Projekten. 

Seit Beginn meines Studiums setze ich mich mit den Inhalten und Richtlinien, Updates und Veränderungen des SEO-Marketings auseinander. Ich habe erlebt, wie sich die Reise vom Keywordstuffing (hat früher einmal funktioniert) bis zum Fokus auf die UX entwickelt hat. Denn heutzutage hat Googles’ Algorithmus, organisch, oberste Priorität, den User-Intent maximal gut zu befriedigen. Spannen wir doch gemeinsam deinen Sales-Funnel so weit auf, dass Usern nichts anderes übrig bleibt, als deine Website zu besuchen.

Gerade der Psychologieanteil meines Studiums hilft heute oft, sich in User hineinzuversetzen und somit auch Googles Algorithmus zu verstehen. Neben meine SEO-Expertise verfüge ich ebenfalls über Fachwissen über Content-Creation, Webdesign und im wirtschaftlichen Denken. Denn in der Regel geht es darum, Umsatz zu generieren. Egal Online-Shop oder Local Business.

Somit verfüge ich über interdisziplinäres Wissen. Das bedeutet, dass ich im Online Marketing mehrere Teildisziplinen abdecke und einen absoluten Mehrwert für die Suchmaschinenoptimierung deiner Website bieten kann.

Daher kann ich als SEO-Freelancer das vielleicht umfassendste Optimierungspaket anbieten.

Als SEO-Freelancer  gestalte ich die Zusammenarbeit mit dir immer absolut transparent. Dies natürlich auch in Bezug auf erbrachte Leistung und Kosten. 

Nach einer unverbindlichen SEO-Beratung und einem dazugehörigen SEO-Audit ermitteln wir den Aufwand für die SEO-Optimierung Ihrer (potenziellen) Website. Hier werden dann alle Problempunkte (Onpage, Offpage, technisch) zusammengefasst und präsentiert. Auf dieser Basis erstellen wir eine SEO-Roadmap und arbeiten die Fehlerpunkte zusammen ab. Auch nach der Optimierung stehe ich immer gerne mit einer beratenden, aber auch ausführenden, Funktion zur Verfügung.

Grundsätzlich ist SEO ein nie endender Prozess. Die Algorithmen von Google entwickeln sich fast täglich mit künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen weiter. Daher ist es wichtig, diese Entwicklungen zu überwachen und so schnell wie möglich zu reagieren. Und genau hier unterstütze ich dich mit meiner Arbeit als SEO-Freelancer.

Was genau macht ein SEO-Freelancer?

Ein SEO-Freelancer oder SEO-Profi konzentriert sich in erster Linie darauf, dass Ihre Website auf der ersten Seite in den organischen Suchergebnissen von Google, den SERPs (Search Engine Results Pages), möglichst gut rankt. Infolgedessen erhält Ihre Website mehr Traffic und generiert mehr Kontaktanfragen/Leads für Ihre Produkte und Dienstleistungen. Um dieses Ziel zu erreichen, verwenden SEO-Freelancer verschiedene „On-Page“- und „Off-Page“-SEO-Techniken.

Google ist mit einem Marktanteil von fast 95 % die mit Abstand größte Suchmaschine der Welt, noch vor Bing und Yahoo. Vor etwa 25 Jahren, als Promotionsprojekt gestartet, ist die (Alltags-)Hilfe von Google, beider der Suche nach Begriffen und Antworten, nicht mehr wegzudenken.

Suchmaschinen haben ihre eigenen speziellen Crawler (Googlebot, Web-Spider). Dies sind im Grunde Programme, die das World Wide Web ständig nach den besten Informationen durchforsten, lesen und später, unter Umständen, indexieren. Die zugrunde liegenden Algorithmen werden täglich mittels künstlicher Intelligenz (KI) verbessert, um die Qualität der Suchergebnisse hinsichtlich Kriterien wie Mehrwert, Aktualität und Informationsstruktur zu optimieren. Als solches ist SEO-Marketing eng mit Content-Marketing verbunden. Mit anderen Worten, eine Website kann ohne guten Inhalt nicht gut ranken. Während Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung in erster Linie durch Manipulationstaktiken wie Keyword- und Link-Spamming geprägt waren, erfordert das Erreichen überlegener Google-Rankings für eine Website das Konzept einer umfassenden SEO-Strategie. Als SEO-Freelancer arbeite ich derzeit mit über 200 Faktoren, die bei der Google-Suchmaschinenoptimierung eine entscheidende Rolle spielen. Achtung – Google lässt sich nicht zu 100% in die Karten schauen und es müssen immer wieder Studien durchgeführt werden, die Best Practises im SEO zu Tage befördern.

Der intelligente und fortschrittliche Google-Algorithmus erkennt also mittlerweile benutzerfreundliche Websites und wertvollen, einzigartigen Webtext. Kurz gesagt, es ist Google wichtig, dass Ihre Website für dich und deine potenziellen Kunden konzipiert ist und nicht nur für Crawler. Google erkennt also Qualität. Es wird immer wichtiger, Ihre Website nach Qualitätsaspekten aufzubauen und für die Google-Suchmaschine attraktiv zu gestalten.

Was bringt dir SEO?

Eine umfassende SEO-Optimierung deiner Website oder deines Shops kann deinem Unternehmen zu mehr Kunden und Umsatz verhelfen. Eine professionelle SEO-Optimierung durch einen SEO-Freelancer hebt deine Website an die Spitze der organischen Suchergebnisse von Google und steigert langfristig die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens. Natürlich spielt hier immer die Konkurrenz und der aktuelle Wettbewerb eine Rolle. 

Wie viel kostet ein SEO-Freelancer?

Hier gibt es keinen Pauschalbetrag. Viele Faktoren, wie beispielsweise Fehleranzahl, Zustand der Website oder auch bisher ergriffene SEO-Maßnahmen spielen hier eine Rolle. Viel Arbeit kostet logischerweise mehr als weniger. Aber auch Erfahrung, Auslastung und Qualifikationen bedingen den Stundensatz. Unabhängig dieser Faktoren beläuft sich der durchschnittliche Stundensatz für einen SEO Freelancer auf 100€ bis 150€. Tagessätze werden mit durchschnittlich 1000€ realisiert. Agenturen sind in der Regel deutlich teurer. Meinen Erkenntnissen nach bis über 100%. 

Mein Stundensatz ändert sich je nach gebuchtem SEO-Paket und der beinhalteten Stundenanzahl über die Laufzeit des Projekts. Mehr Informationen über meine Stundensätze können wir auch in einem Meeting, telefonisch oder per E-Mail besprechen.

Eine Sache ist jedoch sicher: SEO kostet nie so viel, wie es dir an (wirtschaftlichen) Mehrwert für dein Unternehmen einbringt. 

Nein, SEO und SEA unterscheiden sich grundsätzlich. 

SEO ist die Suchmaschinenoptimierung (engl. Search Engine Optimisation). Hier liegen der Fokus und die Maßnahmen auf den organischen Ergebnissen, also den SERP’s. Das sind die unbezahlten Ergebnisseiten bzw. Trefferlisten auf Google.

SEA steht hingegen für Suchmaschinenwerbung (engl. Search Engine Advertisement). Diese Teildisziplin des Online-Marketings bezieht sich auf bezahlte Werbeanzeigen bei Google. Beispielsweise Google Ads. Placings in SEA sind stets kostenpflichtig. Sobald das Werbebudget aufgebraucht ist, ist die Sichtbarkeit der Anzeige und damit auch deine Sichtbarkeit, verschwunden.

Wie messe ich SEO-Maßnahmen?

Grundsätzlich sage ich immer, dass SEO ein Marathon und kein Sprint ist und die Erfolge der Maßnahmen einige Zeit beanspruchen. SEO Optimierungen werden deine Website nicht von heute auf morgen auf Platz eins bringen. Gleichzeitig spielen auch viele externe Faktoren eine Rolle, ob du Top-Positionen erreichen kannst. Ein kleines Beispiel. Du hast einen neuen Onlineshop für Uhren und willst für das Keyword „Uhren kaufen“ auf Platz in ranken. Schau doch mal zu deiner Konkurrenz rüber – Amazon, Otto, Chrono24 – Das sind alles etablierte Unternehmen und Big Player am Markt. Um hier Konkurrenz zu schaffen, wird einige Arbeit nötig sein.

Nichtsdestoweniger wird es langfristig möglich sein, hier gute Rankings zu erzielen.

Damit die Entwicklung der Maßnahmen nachvollzogen werden kann, sind folgende KPI’s wichtig:

♦ Impressionen

♦ Seitenklicks

♦ Interaktionen auf der Seite

♦ Time on Page (Verweildauer auf der Seite/den Seiten)

♦ Conversionrate

♦ Bounce-Rate (Absprungrate)

und zuletzt natürlich auch die Rankingveränderungen der entsprechenden Keywords.

Ein professioneller SEO-Freelancer definiert mit dir auf Basis deiner Interessen natürlich individuelle KPI’s neben denen, die im SEO-Universum gesetzt sind.

06

Blog